Bilder Slideshow 

Hauke und Dominik im Backcountry Territorium, 30 Grad Sonnenschein

Gewitterwolken verabschieden sich ins nächste Tal

Ein Falke am Himmel im totstillen Tal am Mount Erickson

Frische Schwarzbärenspuren auf dem Wanderweg

Zeltlager im Steinfeld im Dutch Creek Tal, in der Nähe vom Tornado Pass

Das Dutch Creek Tal

Wo ist der Wanderweg? Nicht selten gar nicht vorhanden.

Das Hinterland. Im Hintergrund der Hauptkamm der Rocky Mountains

Der Landslide Path mitten durchs Nichts. Hauke lokalisiert den genauen Standpunkt.

Abendessen im dichten Wald, mitten auf dem Wanderweg

Am Hauptkamm der Rocky Mountains, 6. Wandertag

Der Proviant ist bärensicher aufgehängt, am James Lake

Am Elk River, eine Elchkuh mit ihrem Nachwuchs

Kananaskis Lakes ist erreicht. Und auch dieses Warnschild - vor einem Bären in diesem Tal. 

Der Lower Kananaskis Lake. Zusammen mit seinem kleinen Bruder, dem Upper Kananaskis Lake, haben sie eine Gesamtoberfläche von fast 8 Quadratkilometern.

Der Upper Kananaskis Lake am Hauptkamm

Haukes geschützte Behausung

Ein laut rauschender Bergfluss spendet erstklassiges Qualitätswasser

Auf geht's zum Paliser Pass im Height of the Rockies Provincial Park

Das Birdwood Tal, Banff Nationalpark

Ein Wolf 

Der Weg führt durch einen Gefahrenbereich im Banff Nationalpark

Der Spray Lake im Spray Valley Provincial Park

13. Wandertag: Banff ist erreicht

Der Bow River 

Haukes Wandertour ist beendet. Dominik geht weiter nach Norden.

Zurück zum Great Divide Trail

Planung am Abend für die morgige Etappe

Ein Meer aus Blumen. 


Steiler Anstieg zum Floe Lake


Campground am Floe Lake in der Abenddämmerung.


Knallende nordamerikanische Sonne


Nächstes Etappenziel


OK-Nachricht per GPS-Spot-Sender in die Heimat


Zeltlager am Tumbling Creek. Bärenspray, Luftdruckfanfare und Wasserblase griffbereit.


Zum Rockwall Pass # 1


Zum Rockwall Pass # 2


Der Helmet Wasserfall


Mittag! Mahlzeit!


17. Wandertag: Erreichen des Yoho Nationalparks im Zeitplan. Überglücklich.

Aufhängung zum Schutz vor Bären 


Erreichen von Field mitten im Yoho Nationalpark, in der Ferne das Fireweed Hostel 

Unwegsam # 1

Unwegsam # 2  Beginn der Sumpfgebiete

Zum Amiskwi Pass

Proviantdepot im Bärenkanister auf dem Amiskwi Pass

Überbleibsel eines alten Schildes einer Expedition aus dem 19. Jahrhundert: die First Major Trade Expedition West vom 25.06.1807

Das Moor

Dominik im Moorgebiet am Howse River

Erreichen des Howse River

Knietief im Howse River

23. Wandertag: der nördliche Saskatchewan River, Jasper Nationalpark

Frühstücksbuffet im The Crossing Resort

Der Icefields Parkway

Bergkathedrale im Jasper Nationalpark

Das Columbia Icefield mit winzigen Punkten in der Ferne: Bergsteiger

Noch 53 Kilometer bis Jasper

Nebelschwaden bedecken alles

Nach vier Wochen am Ziel

Jasper im hohen Norden der kanadischen Rocky Mountains